Anerkennungsberatung

Beratung, Unterstützung und Aktivierung

Seit 2012 kann jede Person prüfen, ob ein Abschluss aus dem Ausland anerkannt werden kann. Das Verfahren ist unabhängig vom Aufenthaltsstatus. Wir unterstützen Sie bei der Anerkennung Ihrer Qualifikationen. Die Beratung kostet nichts!

Rufen Sie an und machen Sie einen Termin. Sie können uns auch eine E-Mail schreiben.

 

Wenn möglich, bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Zeugnisse (Schule, Ausbildung, Universität)
  • Arbeitszeugnisse, Arbeitbücher
  • Lebenslauf, Cirriculum Vitae (CV)
  • Ausweis, Pass oder einen anderen Identitätsnachnweis (mit Foto)

 

Weitere Informationen zur Anerkennung finden SIe hier:

Integration durch Qualifizierung

https://www.anerkennung-in-deutschland.de

https://www.make-it-in-germany.com/

 

Weitere Fragen?

Kontaktieren Sie jetzt Ihren persönlichen Ansprechpartner. 
Wir beraten Sie gerne!