Behinderung und Beruf
Behinderung und Beruf

Behinderung und Beruf

Das Netzwerk Lippe ist seit 1999 mit verschiedenen Angeboten für Menschen mit Behinderungen tätig. Wir begleiten behinderte Menschen im Beruf, beraten Betriebe bei der Einstellung und Ausstattung des Arbeitsplatzes und unterstützen beim Übergang von der Schule oder Werkstatt ins Arbeitsleben.

Über die gesetzlichen Aufgaben hinaus haben wir weitere Angebote erschlossen, um Menschen mit Behinderungen noch besser zu fördern. Seit 2007 vermitteln wir im Auftrag der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Lippe arbeitslose schwerbehinderte Menschen in Arbeit. Darüber hinaus beteiligt sich das Netzwerk Lippe an der bundesweiten Umsetzung der „Unterstützten Beschäftigung“. Hier geht es darum, Alternativen zur Arbeit in Werkstätten zu schaffen.

Unsere aktuellen Arbeitsschwerpunkte:

Ihre Ansprechpersonen

Moritz Lippa
Bereichsleiter

Tel. 05231 64 03 -63
m.lippa@netzwerk-lippe.de
Netzwerk Lippe Mitarbeiter Moritz Lippa