Time to say goodbye

Anlässlich der Übernahme beim Kundenbetrieb, der Firma Weidmüller Interface GmbH & Co. KG, wurde Ende September der langjährige Mitarbeiter Herr Valerij Elsesser verabschiedet.

Mitarbeiter-Verabschiedung

(v.l.n.r René Brinkmann (zuständiger Disponent); Valerij Elsesser; Jens-Georg Grünebaum (Bereichsleitung)

Seit mehr als 12 Jahren war Herr Elsesser im Bereich Personaldienstleistungen beschäftigt und brachte seine Kenntnisse sowie Erfahrungen als Maschinen- und Anlagenführer bei verschiedenen Kundenbetrieben in diesem Zeitraum ein.Glücklich zeigt sich Herr Elsesser, dass nun eine Übernahme beim Kundenbetrieb realisiert werden konnte: "Nachdem beim letzten Einsatz im Jahr 2019 aus konjunkturellen Gründen keine Übernahme möglich war, freue ich mich unglaublich. Mein Dank gilt insbesondere den Mitarbeitern bei Netzwerk Lippe, die mich immer nett und freundlich unterstützt haben."       

Die Zielsetzung der von Netzwerk Lippe praktizierten gemeinnützigen Personaldienstleistungen besteht darin, während der Beschäftigung gerechte und transparente Rahmenbedingungen zu bieten (Equal Pay) und auf eine Übernahme beim Kundenbetrieb hinzuarbeiten. Das Ganze als gemeinnützige GmbH und somit ohne Gewinnerzielungsabsicht. „Eigentlich wollen wir nicht dauerhaft als Arbeitgeber fungieren, sondern hoffen, dass es schnellstmöglich zu einer direkten Beschäftigung beim Kundenbetrieb kommt“, so der Bereichsleiter Jens-Georg Grünebaum, „aber wenn ein Mitarbeiter so flexibel, verlässlich und engagiert ist, stehen wir natürlich auch sehr gerne mehrjährig als Arbeitgeber zur Verfügung."
Mit einem guten Ende beginnt für Herrn Elsesser zum 01.10.2022 ein neuer (Arbeits-)Lebensabschnitt.