Integration durch Qualifizierung
Integration durch Qualifizierung

Integration durch Qualifizierung

Das bundesweite Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ) hat das Ziel, die Arbeitsmarktchancen von erwachsenen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zu verbessern. Vorhandene Potentiale von Migrantinnen und Migranten sollen besser erkannt und genutzt werden.

Veränderte gesetzliche Grundlagen zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen eröffnen neue Chancen und Perspektiven. Migrantinnen und Migranten können dadurch ihre Kompetenzen besser sichtbar machen und auf dem deutschen Arbeitsmarkt entsprechend einsetzen.

Hier setzt das Förderprogramm IQ mit seinen Unterstützungs- leistungen an. Zu den Zielen und Handlungsschwerpunkten in der Umsetzung bei der Netzwerk Lippe gGmbH gehören:

  • Fachberatung zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen und Qualifizierung
  • IQ AnerkennungsKombi - Positionsbestimmungen für Migrantinnen und Migranten in NRW mit im Ausland erworbenenen Qualifikationen
  • Interkulturelle Qualifizierung, Schulung und Beratung relevanter Akteure im Verfahren AnerkennungsKombi in ganz NRW

Sprechen Sie uns gerne an! Sowohl Beraterinnen und Berater als auch Ratsuchende können sich über unsere Angebote im Rahmen von IQ direkt unter www.iq-anerkennungskombi.de informieren.

Weitere Informationen finden Sie außerdem unter www.netzwerk-iq.de und www.iq-netzwerk-nrw.de.

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

In Kooperation mit:

Ihre Ansprechpersonen

Stephanie Janzen
MA Arbeits- und Organisationspsychologie und Dipl.-Sozialpädagogin / Integration durch Qualifizierung

Tel. 05231 64 03 -79
s.janzen@netzwerk-lippe.de
Netzwerk Lippe Mitarbeiter Stephanie Janzen

Dorin Genjoyian
BA Soziologie

Tel. 05231 64 03 -97
d.genjoyian@netzwerk-lippe.de
Netzwerk Lippe Mitarbeiter Dorin Genjoyian

Felix Stork
MA Management und Regulierung von Arbeit, Wirtschaft und Organisation

Tel. 05231 64 03 -18
f.stork@netzwerk-lippe.de
Netzwerk Lippe Mitarbeiter Felix Stork

Antonia Strüßmann
MA Intercultural Communication

Tel. 05231 64 03 -94
a.struessmann@netzwerk-lippe.de
Netzwerk Lippe Mitarbeiter Antonia Strüßmann

Zeycan Yesilkaya
Dipl.-Soziologin / Integration durch Qualifizierung

Tel. 05231 64 03 -57
z.yesilkaya@netzwerk-lippe.de
Netzwerk Lippe Mitarbeiter Zeycan Yesilkaya